Vegan makes happy

Grüner Virds nicht :) It ain't getting any greener

Berliner und Co.

Leave a comment

Frittiertes kann richtig lecker schmecken, auch mir fehlt manchmal ein Berliner. Ich habe früher immer die Marmelade rausgedrückt weil ich die fürchterlich süss fand. Zur Fasnachtszeit gibt es hier unten im süddeutschen Raum und in Basel in der Schweiz die sogenannten Fasnachtschüechli, frittiertes Teufelszeug das mit Puderzucker bestreut wird, sehr lecker und natürlich sehr kalorien-, und kohlenhydratarm.

Aus einer US Low Carb Gruppe hab ich dieses tolle Rezept.
Der Tag ist heute eher verregnet und daher finde ich es wunderbar, wenn es dann in der Wohnung nach frittiertem Teig duftet. Diese frittierten Bällchen sind fluffig und knusprig und wirklich mit wenig Aufwand herzustellen.

Zu den Teigbällchen hier entlang —>

Donuts1

Advertisements

Author: sassenach1983

Living in beautiful Edinburgh, Scotland <3 loving her cats and likes to travel around Scotland and being outdoors DIY woman, likes to cook - not that good at baking

meinen Senf hinzugeben

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s