Vegan makes happy

Grüner Virds nicht :) It ain't getting any greener

Frozen Joghurt

9 Comments

… eigentlich ist das ja nur Joghurt Eiscreme. Neumodischer Begriff dieses “Frozen Joghurt” und lässt sich somit und mit vielen zusätzlichen Toppings wunderbar verkaufen. Es gibt sogar eigene Frozen Joghurt Shops … früher bekam man Joghurteis im ganz normalen Eiscafé 😉

Wenn man zuhause Frozen Joghurt selbst machen möchte, dann kann das viel kalorienärmer sein, fettarm und zuckerfrei vor allem.  Im Gegensatz zu Sahneeis kann man Joghurteis wirklich doch etwas reueloser essen.

Für meinen Frozen Joghurt habe ich zuerst den beliebten No Carb Joghurt selbst gemacht.
Den nach Anweisung in der Eismaschine zu einer Art Softeis verarbeiten lassen – oder bis die gewünschte Cremigkeit/Festigkeit erreicht ist .. und was die Toppings – das was Ihr drüberstreuen möchtet – sind keine Grenzen gesetzt. Gehackte Nüsse, gehackte zf Schokolade, Beeren, zf Ahornsirup (zb von Walden Farms), zf Pfefferminzsirup oder oder oder …. man kann schlichtes, weisses Joghurteis kunterbunt aufpeppen.

Der Joghurt selbst hat nur die Kalorien von Eurem Liter Milch und dem Becher Joghurt zum Animpfen.
KHs sind so gut wie verbraucht wenn der Joghurt 24 Stunden vor sich her arbeitet .. und dann sinds “nur” die Kalorien, KHs der Dekoration auf dem Eis.

FrozenJoghurt2 FrozenJoghurt

Advertisements

Author: sassenach1983

Living in beautiful Edinburgh, Scotland <3 loving her cats and likes to travel around Scotland and being outdoors Vegan and Activist who regularly attends Cube of Truth DIY woman, likes to cook - not that good at baking Obsessed with Outlander and lifting weights

9 thoughts on “Frozen Joghurt

  1. Ja, ich finde das noch frech, dass es je nach Farbe mehr kostet!

    Like

  2. Hört sich interessant an 🙂 Leider habe ich keinen Platz Zuhause für Eismaschinen und Joghurtmaschinen 😦

    Like

  3. Lässt du den Joghurt länger als 24h fermentieren, stellst du lediglich laktosefreien Joghurt her. Das mit den 0KH ist ein Trugschluss, der hat noch genau so viele Kohlenhydrate wie vorher auch.

    Like

    • Laktose ist ja nun aber Milchzucker = KHs. Rechne halt nur 1KH auf 100ml Joghurt an … aber es sind wirklich nur noch Spuren von KHs vorhanden. Fett und Eiweiss und Kalorien sind natürlich noch da.

      Das gleiche Thema gibts auch schon länger in meinem Low Carb Forum … schau mal hier http://www.low-carb-forum.de/Thema8731_Selbstversuch_Joghurt_-_%26quot%3Bdie_Joghurtausnahme%26quot%3B.html

      Like

      • Ja richtig, Laktose ist Milchzucker, also Kohlenhydrate, wie er im normalen Joghurt größtenteils vorhanden ist. Bei laktosefreiem Joghurt ist die Laktose einfach nur in ihre Einfachzucker Glucose und Galactose aufgespalten, die Kohlenhydrate setzen sich also aus kaum mehr Laktose, dafür vergleichsweise mehr Glukose und Galaktose zusammen. Die KH’s siehst du aber ja auch schon, wenn du dir mal die Nährwerte von laktosefreiem Joghurt aus dem Supermarkt ansiehst.

        Trotzdem versteh mich nicht falsch – ich will hier gar nichts gegen Joghurt sagen, ich bin doch selbst der größte Joghurtfan! 😉 Aber dass der Joghurt keine oder nur 1g Kohlenhydrate pro 100g hat wenn man ihn länger als 24h fermentieren lässt, stimmt so nicht.

        Like

      • Man kann Minus L Produkte, dem ein Laktase Enzym zugesetzt wurde, nicht miteinander vergleichen. Nur eben sicher gehen kann man bis Laktose und Galaktose von den Milchsäurekulturen augegessen sind, nach 36 h und ganz sicher nach 48 h…dann ist er aber wirklich zu sauer und essen würd ich ihn dann nicht mehr. Das merkt man schon, wenn man zb 100g vom schon selbst gemachten Joghurt nimmt um dann wieder neuen herzustellen, zum Animpfen also und keinen ganz neuen nimmt. D

        Like

do you have something to say? Fire ahead :)

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.