Vegan makes happy

Grüner Virds nicht :) It ain't getting any greener

Pfefferminzsauce

Zutaten und Zubereitung:
1 reife Avocado (ca 300g)
50ml pflanzliche Sahne (Oatly, Alpro, Schlagfix)
50ml Wasser
guter Schuss Pfefferminzsirup zuckerfrei
Schuss Weissweinessig (kein Balsamico – der hat durch den zugesetzten Zucker zuviele KHs)

Die Avocado durchschneiden, den Kern entfernen und das Fruchtfleisch mit einem Löffel aus der Schale lösen.
In einem hohen Becher oder Schüssel die Avocado mit Sahne, Sirup, Wasser und dem Essig pürieren.
Dann nach Geschmack nur noch Pfeffer und etwas Salz hinzugeben. Fertig 🙂

Die Pfefferminzsauce passt super zu gegrilltem Gemüse oder als Sauce zu Shiratakis oder anderen Gemüsespaghetti.

Pfefferminzsauce

meinen Senf hinzugeben

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s