Vegan makes happy

Grüner Virds nicht :) It ain't getting any greener

Frühstücksflakes

Zutaten und Zubereitung:
200g Kokoschips (zb Alnatura)
150gml Wasser
2 tl Zimt
1 tl Muskatnuss (am besten frisch reiben)3 El Puder Erythrit/Xylitol

Den Backofen vorheizen auf 180°C und ein Backblech mit 3 Lagen Backpapier auslegen. Das wird später dabei helfen, die Feuchtigkeit aus den Kokoschips aufzusaugen.

Das Wasser mit Zimt und Muskat verrühren, bis sich alles aufgelöst hat.
In einer grossen Schüssel die Kokoschips mit dem Zimt/Muskat/Wasser Gemisch gründlich vermischen, bis alle Chips damit bedeckt sind. Jetzt das Erythrit unterheben.

Die Kokoschips auf dem Backpapier ausbreiten und 10 Minuten im Backofen rösten, dann wenden .. solange wiederholen, bis Euer gewünschter Bräunungsgrad erreicht ist.

Wenn die Kokoschips knusprig goldbraun geworden sind, könnt Ihr sie in Tupperdosen oder grosse Einmachgläser füllen und verschliessen 🙂 Passt in Nc Joghurt oder Quark oder Hüttenkäse 🙂

Flakes Flakes1

Advertisements

3 thoughts on “Frühstücksflakes

  1. Hab sie gerade ausprobiert und immer wieder gewendet, aber sie wurden relativ dunkel und leider nicht wirklich knusprig 😦

    Like

    • Du musst drauf achten, wenn sie im Backofen liegen.
      Ich habe die Hitze teils zwischen 150C und 100C gehabt – beim zweiten Mal vor ein paar Tagen. Das funktioniert 🙂 bei mir sind sie beim zweiten Versuch auch heller geblieben und knusprig geworden. Vielleicht hattest Du auch zuviele Kokoschips auf dem Backblech. Einfach nochmal ausprobieren 😉

      Like

      • Ja daran wirds wohl liegen 😉 werde nächstes mal nur die Hälfte machen. Obwohl sie recht dunkel geworden sind, schmecken sie trotzdem nicht schlecht mit nochmal bisschen Puder Erythrit und gehackten Nüssen. Besonders lecker in warmer Milch zum Frühstück.

        Like

meinen Senf hinzugeben

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s