Vegan makes happy

Grüner Virds nicht :) It ain't getting any greener

Zitroniges Macadamia-Kokosmus

In diversen Geschäften habe ich bisher bereits Macadamiamus gefunden, leider natürlich arg teuer und zuviele KHs hat es meiner Meinung nach auch. Schliesslich wird dann meist noch zusätzliches Öl oder Zucker hinzugefügt, konserviert werden muss es ja auch noch. Macht man das Mus selbst, ist es zwar genauso teuer, aber man weiss halt letzten Endes doch wieder selbst, was wirklich drin ist und kann es ausserdem noch mit anderen Zutaten verfeinern.

Hier habe ich Macadamianüsse, Kokoschips  und Abrieb einer Zitrone miteinander vermischt.
Das sämige durch die Nüsse, das etwas bissfeste durch die Kokosnuss und das Saure durch die Zitrone. Ich finde dieses Mus wirklich lecker. Auf die Kalorien gehe ich hier nicht ein 😀 Je nach Geschmack kann man entweder mehr Macadamias oder mehr Kokos benutzen.

Meine Zusammenstellung war folgende:
125g Macadamianüsse (von K-Classic – Kaufland)
100g ungesüsste Kokoschips (Alnatura)
Abrieb einer Zitrone (vorher waschen)
2 Teelöffel Pudererythrit (optional)
1 Teelöffel Mohnsamen

Ich habe zuerst die Macadamianüsse im Multizerkleinerer geschreddert und den Motor solange weiterlaufen lassen, bis ich ein schönes, cremiges Mus hatte. Dann die Mohnsamen hinzufügen und das Macadamiamus dann in eine kleine Schüssel umfüllen.
Dann das gleiche mit den Kokoschips machen, das habe ich innerhalb von 15 Minuten gemacht, denn der kleine Motor wird doch recht schnell heiss. Also am besten im Intervall das Mus machen. Dann die Zitronenschale reiben und unterheben.

Das Erythrit kann/kann nicht untergehoben werden, je nachdem wie süss man es haben möchte. Ich finde das Saure durch die Zitrone besser im Mus.

Das Mus kann man beliebig dann vom Teelöffel lecken 😉 oder auf Brot streichen, als Grundlage für Saucen benutzen oder als Frosting für Kuchen benutzen.

BioGourmet_Macadamiamus_Preis BioGourmetMacadamiamus_Inhaltsstoffe BioGourmetMacadamiamus_Nährwerte

Advertisements

meinen Senf hinzugeben

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s